Release and Deployment Management

Vereinfachen Sie das Rollout neuer Software-Versionen und orientieren Sie sich bei der Entwicklung an Kundenbedürfnissen und nicht an Funktionen. Um die Qualität der IT-Services vor allem nach Änderungen nachhaltig und kontinuierlich sicherstellen zu können, ist deshalb die Implementierung eines Release-and-Deployment-Prozesses erforderlich.
Sie sind hier: Startseite Beratung ITSM-Beratung Release and Deployment Management

Release and Deployment Management

Neue Software & Updates einfach implementieren

Die Informationstechnik in den Unternehmen und der Öffentlichen Verwaltung verändert sich permanent, vor allem auch durch die kontinuierliche Weiterentwicklung von Anwendungen. Das in der Praxis häufig zu beobachtende Problem dabei: Die Entwicklung neuer Software-Versionen folgt funktionsorientiert nach bestimmten Methoden und Prinzipien, der Betrieb dieser Applikationen weist jedoch vielfach Bedingungen auf, die nicht vollständig in die Entwicklung eingeflossen sind.

Die Konsequenzen dieser Diskrepanzen können sehr vielfältig sein. Dazu gehören eine fehlende Standardisierung von Hard- und Software ebenso wie die ungenügende Orientierung an den Kundenbedürfnissen. Auch eine große Frequenz von notwendigen Änderungen, Schwierigkeiten bei der Planung von Ressourcen für Changes und zeitliche Verzögerungen bei deren Umsetzung gehören zu den typischen Folgen. Um die Qualität der IT-Services vor allem nach Änderungen nachhaltig und kontinuierlich sicherstellen zu können, ist deshalb die Implementierung eines Release-and-Deployment-Prozesses erforderlich.

In der Verantwortung des Release-and-Deployment-Prozesses steht der Transfer der Hard- und Softwareplanungen samt Dokumentationen in den Live-Betrieb. Dafür werden Release-and-Deployment-Pläne entwickelt, die sich konsequent an den Business-Erfordernissen der Kunden ausrichten. Dazu gehört auch, dass eine Implementierung der Test- und Freigabeverfahren erfolgt, die auf die Serviceanforderungen der Kunden und eine qualitätsgesicherte Lieferung des Servicenutzens ausgerichtet sind.


Infografik zu Release and Deployment Management

Zum konkreten Nutzen des Release and Deployment Managements gehört insbesondere:

  • Die Risiken und Kosten für die Bereitstellung neuer oder geänderter IT-Services werden spürbar reduziert.
  • Vereinfachung der Supportprozesse durch reduzierte Komplexität der IT-Infrastruktur
  • Reduzierung der Anzahl und Frequenz von Änderungen durch Bündelung mehrerer Changes zusammen in ein Release
  • Die Anforderungen an die Nachvollziehbarkeit von Aktivitäten und Entscheidungen (Compliance) werden präzise erfüllt.
  • Es erfolgt eine Integration der Aktivitäten zur kontinuierlichen Serviceverbesserung in den täglichen Betrieb.
  • Die Vorgehensweisen zum Testen und Implementieren neuer oder geänderter IT-Services bzw. deren Bestandteile werden einheitlich definiert.

 

Wie wird der Nutzen erreicht?

  • Implementierung von kundenbezogenen Test- und Freigabeverfahren
  • Integration von Aktivitäten zur kontinuierlichen Serviceverbesserung in den täglichen Betrieb
  • Etablierung von kurz-, mittel- und langfristigen Planungszyklen abgestimmt mit dem Change Management

Profis machen den Unterschied

Wir von der ITSM Consulting AG beweisen in immer neuen Projekten, dass unsere auf Best Practices basierende Einführungsmethodik optimale Ergebnisse gewährleistet. Wir verstehen den Kundenauftrag nicht nur als die Erstellung bedarfsgerecht wirkender Konzepte und Dokumentationen sondern stellen gleichzeitig auch sicher, dass die Implementierung das erwartet positive Ergebnis erzeugt.

Wie kein anderes Beratungshaus für das IT Service Management verfügen wir über eine praxisbewährte IT-Quality-Methode, die bei allen Projekten einen zusätzlichen Mehrwert erzeugt.

Warum die ITSM?

  • Spezialisiert - durch die absolute Fokussierung auf die Qualität
  • Nachhaltige Prozess- und Toolimplementierungen mit messbarer Qualität durch definierte KPIs
  • Die ITSM Consulting geht in Ihrem Projekt mit ins Kosten- und Effizienzrisiko
  • Absolute Begeisterung für das Thema IT Service Management
  • Messbarer Projekterfolg

Welche Unterstützung Sie von uns erwarten können

  • Bereitstellung und Anpassung von Templates und Vorlagen für die wichtigsten Planungsdokumente
  • Gemeinsame Erstellung der notwendigen Richtlinien (Release Policies) als globale Vorgaben für den Prozess
  • Entwicklung der Release-Planungen sowohl in der mittel- bis lang­fristigen Ausrichtung als auch für jeden Einzelfall
  • Durchführung des Rollen-Coachings, um die betreffenden Mitarbei­ter optimal auf ihre neuen oder veränderten Aufgaben vorzubereiten
  • Organisation und Moderation von Abstimmungsrunden mit dem Change Manager und allen weiteren wichtigen Prozess-verantwortlichen
  • Begleitende Review-Meetings zur Identifizierung von Verbesserungs­maßnahmen

INTERAKTIV

Beratungsanfrage für das Thema

Für Ihre Anfrage füllen Sie das Formular soweit gewünscht und möglich aus. Beachten Sie bitte, dass die mit einem * gekennzeichneten Felder Pflichtfelder sind. Sie können mehrere Produkte auswählen indem Sie diese markieren.

Erforderliche Eingabe fehlt.
Erforderliche Eingabe fehlt.
Erforderliche Eingabe fehlt.
Erforderliche Eingabe fehlt.
Erforderliche Eingabe fehlt.