Informationen zu ITIL 4

ITIL 4 steht in den Startlöchern: Im ersten Quartal 2019 wird die neue Version von Axelos in englischer Sprache veröffentlicht. Das Erscheinungsdatum weiterer Sprachen (inklusive Deutsch) wird ebenfalls in diesem Zeitraum bekanntgegeben. Zu Beginn werden jedoch lediglich ITIL 4 Foundation Trainings verfügbar sein, die die ITSM Group ab dem erstmöglichen Zeitpunkt anbieten wird.

Sie sind hier: Startseite News/Events News-Feed Informationen zu ITIL 4

29 Oktober 2018

Informationen zu ITIL 4

ITIL 4 steht in den Startlöchern: Im ersten Quartal 2019 wird die neue Version von Axelos in englischer Sprache veröffentlicht. Das Erscheinungsdatum weiterer Sprachen (inklusive Deutsch) wird ebenfalls in diesem Zeitraum bekanntgegeben. Zu Beginn werden jedoch lediglich ITIL 4 Foundation Trainings verfügbar sein, die die ITSM Group ab dem erstmöglichen Zeitpunkt anbieten wird. Die Prüfungen werden hierbei auch bei den deutschsprachigen Kursen zunächst auf Englisch zur Verfügung stehen. Foundation-Bridge-Seminare wird es nicht geben.

Alle weiteren Kurse stehen erst im zweiten Halbjahr 2019 zur Verfügung. Bis dahin können und sollen Schulungsinteressierte die Intermediate-Kurse von ITIL 3 besuchen. Im zweiten Halbjahr 2019 wird eine Bridge-Prüfung für ITIL Experts zur Verfügung stehen, um den Abschluss „ITIL Managing Professional“ zu erhalten. Weiterhin können Teilnehmer mit 17 Credits aus der ITIL Edition 2011 einen verkürzten Weg zum ITIL Managing Professional absolvieren. Nähere Informationen hierzu werden im ersten Halbjahr 2019 bekanntgegeben.

Sie sollten sich jedoch keine Sorgen machen, falls Sie sich mitten in der Ausbildung nach der ITIL Edition 2011 befinden. Axelos hat als Eigentümer von ITIL ganz klar kommuniziert, dass der Ausbildungsweg in ITIL Edition 2011 unbedingt fortgesetzt werden soll. Denn die vermittelten Inhalte verlieren keinesfalls ihre Richtigkeit, sie werden lediglich auf andere Art und Weise zusammengefasst.

Im Folgenden erhalten Sie bereits einen Überblick über die neuen Ausbildungswege von ITIL 4:

 

Navigation